Therapien

Wir führen ambulante und stationäre Behandlungen gegen Krebskrankheiten unter Einsatz von Chemotherapien, Hormontherapien, zielgerichteten Therapien und Immuntherapien nach dem neuesten Stand durch. Als Mitglied von Forschungsgemeinschaften wie der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft für Klinische Krebsforschung (SAKK), der European Organization for Research and Treatment of Cancer (EORTC), der European Thoracic Oncology Platform (ETOP) und weiteren bieten wir auch experimentelle Behandlungen im Rahmen von Studien auf nationaler/internationaler Ebene an. Simultane Chemo-/Strahlentherapien und nuklearmedizinische Behandlungen im Institut für Radiotherapie und Nuklearmedizin der Klinik Hirslanden werden von uns durchgeführt und begleitet.